Nasenhaare gehören zu den unbeliebtesten Haare bei Frauen und Männern. Gerade die im Gesicht sprießenden Haare werden regelmäßig entfernt. Doch warum kann das Zupfen von Nasenhaaren gefährlich, sogar tödlich sein?

Entzündungen in der Nase können lebensgefährlich sein

Warum? Das zupfen von Haaren kann zu lebensgefährlichen Entzündungen, Infektionen oder Furunkeln kommen. Nasenhaare sind über die Blut- und Lymphbahn mit dem Gehirn verwurzelt. Wenn man die Haarwurzel einfach herausreißt können sich Haarfollikel entzünden. Diese Infektionen können dann schwere und im schlimmsten Fall tödliche Infektionen im Gehirn auslösen.

Der Bereich zwischen Mund und Nase wird oft “The Danger Triangle” genannt. Ein imaginäres Dreieick. In diesem Bereich sollen beispielsweise auch keine Pickel ausgedrückt werden weil es zu starke gesundheitlichen Folgen nach sich ziehen kann.

Nasenhaare besser trimmen / schneiden

Wenn einen die Nasenhaare dennoch stören kann man diese besser trimmen bzw. schneiden. Hier sollte man Geld in einen guten Nasenhaartrimmer investieren. Die Haare werden mit einem Nasenhaartrimmer nicht aus der Nasenschleimhaut gezupft sondern abgeschnitten. Das hat den Vorteil, dass man Entzündungen in der Nase auf einer einfachen Art und Weise vermeiden kann. Eine weitere Option ist der Gebrauch einer Nasenhaarschere. Auch mit dieser lassen sich die Nasenhaare problemlos abschneiden. Einziger Nachteil: Die Nasenhaare wachsen schneller wieder nach.

Nasenhaartrimmer Panasonic

Flexible Anwendung: Entfernung von Nasenhaare aber auch Haare in den Ohren. Stylen des Barts und der Augenbrauen ist ebenfalls möglich. Absaugmechanismus mit Lüfter sorgt für hygienische Sauberkeit

PANASONIC ER-GN300

Nasenhaartrimmer Philips

ProtectTube-Technologie für eine sichere und angenehme Entfernung der Nasenhaare ohne Zupfen. Der optimale Winkel des Scherkopfs erreicht einfach die Nasenhaare, Ohrenhaare sowie Augenbrauen.

PHILIPS Series 5000